Schafskälte 2017 & 2018

Die Schafskälte hat nichts mit Aberglauben zu tun, sondern ist ein belegbares Wetterphänomen um den 11. Juni. Was dahinter steckt und wann die Schafskälte einsetzt.

Schafskälte - Schafe im Schnee

Schafskälte im Überblick

Alle Punkte werden weiter unten ausf√ľhrlich erkl√§rt:

  • Datum: 4. bis 20. Juni
  • Namensherkunft: Durch K√§lte bedrohte¬†Schafe
  • Grund f√ľr Auftreten: Kalte Polarluft
  • Eintrittswahrscheinlichkeit: 89 %
  • Besonderheit: 2 K√§lteeinbr√ľche in √Ėsterreich

Woher kommt der Name?

Den Namen erhielt das Wetterph√§nomen dadurch, dass bis zu diesem Zeitpunkt traditionell die Schafe bereits geschoren wurden. Der K√§lteeinbruch war damals besonders lebensbedrohlich f√ľr die Schafe – besonders f√ľr Muttertiere und L√§mmer.

Wann ist die Schafskälte?

Der Zeitraum wird im Volksmund oft mit „um den 11. Juni“ betitelt. Das tats√§chliche Zeitfenster erstreckt sich zwischen dem 4. und 20. Juni.¬†Die Schafsk√§lte liegt im selben Zeitfenster wie die Eisheiligen und hat dieselbe meteorologische Begr√ľndung:¬†In diesem Zeitraum kommt es h√§ufig zu unerwarteten K√§lteeinbr√ľchen, welche durch eine von¬†Norden kommende¬†kalte Polarluft verursacht werden.

Ein weiterer Grund ist die unterschiedliche Erw√§rmung von Landmasse und Meeren in dieser Zeit, da sich das Wasser nicht so schnell aufheizt wie die Erde. Durch diesen Temperaturunterschied entsteht eine Zirkulation, welche weitere, k√ľhle Luft ins Landesinnere tr√§gt.

Schafsk√§lte¬†2017, 2018, 2019,…?

Oft wird nach der Schafskälte in einem bestimmten Jahr gesucht. Das Datum bleibt jedoch jedes Jahr unverändert von 4. bis 20. Juni.

Eintrittswahrscheinlichkeit 89 %

Flohn und Hess werteten die Jahre 1881 bis 1947 aus und errechneten eine Wahrscheinlichkeit f√ľr den Eintritt der Schafsk√§lte von 89 % (nachzulesen in Ihrem Buch:¬†Meteorologische Rundschau. 2., Stuttgart 1949).

Regionales Phänomen РAlpenraum

Speziell im Alpenraum tritt die Schafsk√§lte sehr genau ein. Meist liegen die beiden K√§lteeinbr√ľche zwischen dem 3. und 5. Juni, sowie dem 15. und 21. Juni. Dabei kann es durchaus auch zu √ľber einem halben Meter Neuschnee kommen.

Sprichwörter und Bauernregeln rund um die Schafskälte

Da der Zeitraum der¬†Schafsk√§lte zum Gro√üteil¬†mit den Eisheiligen √ľbereinstimmt, finden Sie die Wettervorhersagen¬†auf der Eisheiligen-Seite.

Anzeige